Monats-Archive: Januar 2013

Schade ohne Schaden

Wer sich von Ent-Täuschungen nicht täuschen lässt, … klickt hier

Veröffentlicht unter Eigentlich Kunst | Tags | 4 Kommentare

Hab’ grad das Vergrößerungsfeld …

… in der Kommentarfunktion ausprobiert. Das nenn’ ich geräumig Da passt ein ganzer Roman rein. Die Kommentatoren, die immer schreiben, kommen automatisch durch, die anderen machen es sich einstweilen im Spamfilter gemütlich und warten dort solange, bis ich sie hol’. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Gerhard hat den Blog nun …

… auf den letzten Stand gebracht. Falls irgendwas nicht funktioniert, sagt bitte Bescheid. Hier im Adminbereich schaut’s irgendwie anders aus. Aber wir haben die letzten 5 updates ja verpasst. Ich gewöhne mich mal dran, Sylvia

Veröffentlicht unter Allgemein | 25 Kommentare

hehe – gefunden von Sven, danke ! :-)

Ich bin sehr zufrieden mit meinem 3-er BMW. So wie Kermit. Und ich mach’ genau wie er vor Fröschen halt. Sylvia

Veröffentlicht unter Allgemein | 16 Kommentare

Atmosfähre …

… könnte unter lautmalerischen Gesichtspunkten ein Luftschiff sein. Ist aber nicht. Schade, dass die eingängisten Erklärungen oft so gar nicht stimmen. Sylvia

Veröffentlicht unter Allgemein | 6 Kommentare

Eigentliches gegen die Dunkelheit

ich wünsche Euch immer das richtige Licht …. Erika

Veröffentlicht unter Allgemein | 8 Kommentare

Telefontauben

Zum Thema Tauben: Es gab mal im Österreichischen Rundfunk einen Werbespot, der sehr erfolgreich wurde aufgrund seiner musikalischen Unterlegung. Die kam nämlich aus Hawai’i. Von Kanui & Lula, das Lied heißt Oua, Oua Das war so gefragt, dass sie eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 6 Kommentare

Saubere Tauben

Stadttauben sind lästig, sie kleckern alles voll und übertragen Krankheiten. Aber diese drei hier in Berlin-Wilmersdorf sind eine löbliche Ausnahme – kein nervendes Gurren, kein Taubendreck, keine Papageienkrankheit, und dies aparte Grün sieht man an Tauben auch nicht häufig. Statt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Claudia Sperlich, Eigentlich ein Tier, Eigentlich Kunst | Tags , , | 6 Kommentare

Stephen R. Covey

“Most people do not listen with the intent to understand; they listen with the intent to reply.”

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Edom

Das war ein Heidenspaß!

Veröffentlicht unter Theomix | Tags | 4 Kommentare