121212

Ist jetzt auch schon Geschichte, der 12.12.12.

Dieser Beitrag wurde unter Eigentlich Geschichte abgelegt und mit den Tags , versehen. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten auf 121212

  1. tmp sagt:

    Ja, mir ist auch schon aufgefallen..:
    Was ich am 12.12.2012 nicht geschafft habe, muss jetzt leider noch länger warten…

    Apropos..:
    Wieviele Menschen, von guten und bösen ist hier die Rede, wie von verrückten und normalen gleichermaßen, haben sich wohl gestern das berühmt-gefürchtete “Ja-Wort” gegeben, damit sie diesen Tag in ihrem ganzen Leben nicht mehr vergessen..?? :shock:
    So ein Unsinn..!! :evil:
    Ich weiß genau, wann ich in meinem Leben schon mal “Ja,…” gesagt habe, da muss ich nicht erst im Kalender nachschauen… ;-)
    War vor guten vier Jahren auch schon mal der totale Hype… damals am achten August… Ne, oh ne… :sad:

  2. Noch grausiger finde ich, was ich gestern gehört habe: Daß Frauen sich für dies besondere Datum zum Kaiserschnitt angemeldet haben, damit das Kind auf jeden Fall diesen Geburtstag hat.
    Man stelle sich vor: Mama läßt sich ohne medizinische Notwendigkeit die Bauchmuskeln durchtrennen und mißgönnt dem Kind die letzten Tage Geborgenheit im Mutterleib – damit das Geburtsdatum stimmt. Gruselig.

    • tmp sagt:

      :shock: :shock: :shock:

      In der Tat… Überaus gruselig… :evil:

      Und dann möchte ich mal die Damen und Herren Kollegen sehen, die so einen “Wunsch”-Kaiserschnitt auch tatsächlich durchführen… :arrow:
      So richtig nach den “Regeln der Kunst” ist das nämlich irgendwie nicht, aber für Geld… :roll: :sad:

  3. theomix sagt:

    Ja, wie gesagt: Freuet euch, es ist herum!

  4. Sylvia sagt:

    Heute habe ich eine Eintrittskarte gefunden. Da stand als Datum 12.11.10 drauf.

    Auch witzig.
    Oder eben nicht witzig. Je nach Befindlichkeit. :mrgreen:
    Heute ist der 14.12.12. Mal schauen ob wir da einen Algorithmus draus basteln können.
    +2/+1/-2 -> Ich sollte mich als Autor für den nächsten Majakalender bewerben.

    Also, wenn die Welt dann noch Bedarf hat, – nach dem 21.12.12.

    • tmp sagt:

      Ich habe den Hype um den 21.12. wieder mal gar nicht richtig mitbekommen…
      Erst neulich in der Selbsthilfegruppe hat einer gemeint, weil wir für unsere wegen Weihnachten und Neujahr ausgefallenen Treffen einen Ersatztermin für den 27.12. anberaumt haben, “er plane vorsichtshalber nicht so weit, weil ja keiner weiß, was dann eigentlich ist…” :shock:
      Also.., was ist denn jetzt schon wieder..??
      Weltuntergang..??
      Wo steht das, wer hat die Verantwortung und wieso findet das mal wieder ohne mich statt..?? :roll:

      • Sylvia sagt:

        Irgendwie hab ich mir da auch mehr erwartet, also vom Weltuntergang.
        Ziemlich unspektakulär.

        Aber er wurde schon so oft bemüht, vielleicht trotzt er diesmal.
        Das größte Ereignis aller Zeiten wäre das – und niemand da, der drüber berichtet. :mrgreen:

    • theomix sagt:

      Der Majakalender geht mindestens mal bis 31.12.2014.

Hinterlasse einen Kommentar zu tmp Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>